Die D1 hatte gestern im Achtelfinale der Pokalrunde den Rümpeler SV zu Gast.

Unsere Jungs begannen unkonzentriert und kassierten entsprechend bereits in den ersten Minuten den verdienten Gegentreffer.

Der war offensichtlich notwendig, um wach zu werden, denn anschließend wurde es spielerisch zunehmend besser. Die Jungs fanden immer besser ins Spiel und erarbeiteteten sich ihre Torchancen.

Am Ende konnten wir das Spiel 10:1 gewinnen und sind damit dem Ziel Finale ein Stück näher gekommen.

Allerdings spiegelt das Ergebnis nicht das Stärkeverhältnis beider Teams wieder. Auch Rümpel hat ein starkes Spiel gezeigt, sich gute Torchancen erarbeitet....am Ende hatte fehlte ihnen das ein oder andere Mal das Glück, unser Tor wurde mehr als einmal nur knapp verfehlt.

Insofern freuen wir uns über den Sieg und haben gleichzeitig deutlich gezeigt bekommen, an welchen Defiziten wir noch arbeiten müssen.

Im Viertelfinale Ende März wartet nun der TSV Bargteheide, gegen welchen wir auch am Sonntag in der Kreisliga ran müssen. Das Spiel beginnt um 09.45 Uhr im Waldstadion.

Unsere D2 empfängt bereits am Samstag, 11.30 Uhr, den SV Eichede III auf unserem Platz in Grönwohld.

Hauptsponsor 1. Herren

Anmeldung

Unsere Partner der Saison 2019/20:

Teamsport Basti
CSN Partner
Tischlerei Burmeister
Schäferbach GmbH
Roadmaster
Go to Top

© 2019 FSG Südstormarn e.V.
Datenschutzerklärung